Danke für deinen Besuch
Folge deinem Totem auf Instagram
Maurizio Stannol

Furnituren sind Ersatzteile für Uhren.

Furnituren, da denkt man an Möbel. Wieder was gelernt. Das Wort kommt aus dem Französischen “furniture” und heißt Lieferung. Da das geklärt ist und ich gerne in Bildern erzähle, fangen wir damit einfach mal an. Frei nach dem Motto:

Palimpalim! Eine Flasche Uhren bitte! 😉

Flasche mit Uhren Teilen - Herrli

Flasche mit Uhren Teilen – Herrli

Eine Institution in Biel

Bei Herrli aka Maurizio gibt es alles was der Uhrmacher braucht. Es ist ein Geschäft für Uhrmacher und Uhren Liebhaber. Er würde gut in eine Story wie Momo passen, als Wächter der Zeit, oder so etwas. Wenn Michael Ende ihn gekannt hätte, das wäre ein Spaß gewesen. Bei Maurizio bekommt man Zubehör wie Armbänder, ganze Uhren, Werkzeuge und Devotionalien. Uhrmacher jeder couleur, vom haute horlogeur, dem Museums Kurator von Omega, dem Uhrmacher an sich bis zum Uhrenfan, wir alle finden hier etwas.

30 Automatikwerke aus den 70er Jahren in NOS? Kein Problem, Schublade 5. Diese Werke von Nivada aus Grenchen sind doch eine Augenweide.

Biel? Oder Bienne, eine der größten Uhrenmetropolen der Welt

Biel zählt zu den Metropolen, was die Uhrenindustrie angeht, so hat zum Beispiel Omega hier seine Produktion und das Museum, Swatch seinen Hauptsitz, Rolex produziert hier seine Werke und es gibt insgesamt 100 Uhrenfirmen, wie Armin Strom, Eberhard & Co. und so fort.
Maurizios Laden heißt genau Horlogerie Herrli und ist hier zu finden: Freiestrasse 24, 2502 Biel, Schweiz – Eine Webseite hat er nicht. Man muss also schon selber hinfahren. Wenn, dann grüßt ihn bitte.

Quarzkrise sei Dank?

Wie alle Krisen, so entsteht auch aus der Quarzkrise etwas Neues. Denn alles was Maurizio in seinem Laden hat, ist aus Zeiten vor der Krise. Die Werkzeuge und Uhren teile sind an sich schon “vintage”. Da wir im Moment einen regelrechten Vintage Boom haben, siehe Baselworld, ist Maurizios Laden eigentlich voll im Trend. Wenn er das liest….

Oldtimer Teile für Uhren

Da ich persönlich sehr gerne Dinge repariere, bin ich gerne auf Flohmärkten oder auf Schrottplätzen unterwegs. Und ich finde es toll, wenn sich Menschen der Konservierung von alter Technik widmen. Oldtimer Teile sind mittlerweile ein Business. Der Laden von Maurizio ist wie ein ein Ersatzteil Lager mit Uhren Teilen, die nicht mehr hergestellt werden. Nur dass das Ganze mehr Charme hat, als ein Profi Oldtimer Ersatzteil Vertrieb, gegründet von einem Zahnarzt oder Anwalt, der “der Sache etwas gutes tun will” und dabei einen Haufen Geld macht… Maurizio ist ein sehr netter, wie alle Schweizer (die ich kenne) und macht seinen Job mit Leib und Seele. Die Bilder zeigen, was ich damit meine, wenn ich sage, man kann Herrli ch stöbern.
Was für ein Wortspiel! Herrli in CH.

Wenn ich das nächste Mal in Biel bin, liefere ich noch ein Foto von Maurizio nach, das ging irgendwie im Bieler See verloren. Update: Foto bekommen. Vielen Dank Eva! 🙂

 

 

Share
About author / Florian

Ich schreibe gern, anders und über Uhren.

Leave a reply

Your email address will not be published.